Navigation

15. April: Start der Anmeldung zum Studiengang

Seit dem 15. April ist die Anmeldung zum Studiengang für das Wintersemester 2019/20 möglich. Noch ist die Anmeldemöglichkeit gegeben.

Die elektronische Anmeldung zum Studiengang erfolgt in zwei Schritten:

  1. Tragen Sie sich in die Interessentenliste des Studiengangs ein. Sie erhalten dadurch einen vorläufigen Zugang zu unserem Studierenden-Managementsystem (StuMS). Wenn Sie bereits in der Interessentenliste eingetragen sind, müssen Sie Schritt 1 natürlich nicht noch einmal durchführen.
  2. Loggen Sie sich im StuMS ein. Unter „Anmeldung zum Studium“ werden einige persönliche Angaben wie Anschrift und Tel.-Nr. abgefragt. Danach können Sie sich verbindliche zum Studiengang anmelden. Sie erhalten automatisch per Mail einen StuMS-Code, den Sie für Immatrikulation benötigen.

Nach der Anmeldung zum Studiengang müssen Sie den Immatrikulationsprozess starten.  Dieser Prozess wird  über das elektronische System campo der FAU durchgeführt. Der Ablauf ist grob wie folgt:

  1. Generierung eines IdM-Accounts für das  IdentitätsManagement-System der FAU
  2. Anmeldung bei campo
  3. Anlegen eines Immatrikulationsantrags mit allen dazu erforderlichen Daten
  4. Ausdrucken des Immatrikulationsantrags
  5. Postalische Einsendung des Immatrikulationsantrags an die Studierendenverwaltung zusammen mit den erforderlichen Dokumenten. Folgende Dokumente sind besonders wichtig:
    1. Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung
    2. Nachweis der gesetzlichen Krankenkasse
    3. Nachweis über eventuell bisher bereits absolvierte Studienzeiten
    4. Überweisungsbeleg für den Studentenwerksbeitrag WS 2019/20

Nach der Prüfung der Unterlagen durch die Studierendenverwaltung der FAU erfolgt die Immatrikulation.

Die Details des gesamten Anmeldeprozesses können Sie einem gesonderten Dokument entnehmen.

Falls Sie eine Hochschulzugangsberechtigung über berufliche Qualifikation erwerben wollen, dann sollten Sie möglichst frühzeitig mit der Allgemeinen Studienberatung Kontakt aufnehmen. Die Details und die Kontaktdaten finden Sie ebenfalls in diesem gesonderten Dokument.

 

Bei Fragen können Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden.